Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!
Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!
Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!
Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!
Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!
Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!
Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!
Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!
Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!  Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!

Aufstellungstag am 5.9.21: Weg mit dem inneren Dreck!

5. September 2021 BREMEN;

 

€170,00

Wir räumen auf! Welcher innere Dreck hat sich angesammelt, der mittlerweile nur noch belastet und getrost weg kann? Manchmal ist es gar nicht so einfach, sich davon zu lösen. In einer Gruppe von Gleichgesinnten gelingt es leichter.


  • Beschreibung
  • Bilder und Fotos
  • Teilnahmebedingungen

Aufstellungstag "Weg mit dem inneren Dreck!", 5. September 2021, Teilnahme mit eigenem Anliegen, mit eigenem Anliegen + Begleitperson oder ohne Anliegen.


Das Thema des Aufstellungstages

Wir räumen auf! Welcher innere Dreck hat sich angesammelt, der mittlerweile nur noch belastet und getrost weg kann? Manchmal ist es gar nicht so einfach, sich davon zu lösen. Außerdem verbirgt sich darin meist noch ein Schatz, den es sich zu holen lohnt. In einer Gruppe von Gleichgesinnten gelingt es leichter.

Modalitäten

Ich biete hierfür einen kleinen vertrauensvollen Raum im Rahmen einer Gruppenarbeit. Es gibt 3 bis 4 Plätze für ein eigenes Anliegen (170 Euro, mit Begleitperson 210 Euro) und 3-4 Plätze für teilnehmende Beobachter (70 Euro). Wir fangen um 10:30 Uhr im freiRaum in der Anne-Conway-Straße 1 in Bremen an. Die Arbeit endet um ca. 18 Uhr, je nach Zahl der Anliegen.

Anmeldung

Sie können sich direkt über den Online-Shop anmelden oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung eine Zeit an, zu der Sie gut telefonisch zu erreichen und für ein kurzes Vorgespräch bereit sind. Ich rufe Sie an und wir besprechen kurz Ihr Anliegen. Rufen Sie mich sonst bei allen Fragen gern an oder schicken Sie mir eine Mail! 

Die Anmeldung ist verbindlich und kann bis zu 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von 20 Euro storniert werden. Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich.

Methode

Ich arbeite nach meiner eigenen Methode. Der Klient / die Klientin arbeitet direkt am eigenen Anliegen und sucht dafür keine Repräsentanz für das "Ich" aus. Wenn Sie eine Repräsentanz für sich selbst aussuchen und Ihre Arbeit von außen verfolgen möchten, können Sie es gern tun. Es bietet sich auch an, erst einmal von außen zu schauen und dann selbst einzusteigen.

Mehr über meine Methodik und Philosophie erfahren Sie auf meiner Praxiswebsite.

Ich freue mich auf Sie!



Teilnahmebedingungen in der Praxis freiRaum

  • Sie kommen freiwillig und selbstbestimmt in den freiRaum.

  • Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Sorgen Sie bitte für ausreichende emotionale und zeitliche Kapazitäten um die Sitzungen / Veranstaltungen gut verarbeiten zu können. Jeder Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er ausreichend versichert ist und Veranstalter, Seminarleiter und Vermieter der Seminarräume von etwaigen Haftungsansprüchen freistellt. Eine vorherige ärztliche Absprache bei behandlungsbedürftigen physischen und psychischen Erkrankungen wird vorausgesetzt.

  • Die Veranstaltungen und Sitzungen (Gruppe, einzeln) sind vertraulich. Ich unterliege der Schweigepflicht. Sie behandeln persönliche Inhalte, die in der Gruppe geteilt werden, ebenfalls vertraulich.

  • Wenn Sie mit einem eigenen Anliegen zu einem Aufstellungstag kommen oder an einer Aufstellungsgruppe teilnehmen wollen, führen wir ein kurzes telefonisches Vorgespräch.

  • Die Anmeldung per E-Mail oder über den Online-Shop ist verbindlich und verpflichtet Sie zur Bezahlung der Seminargebühr bzw. des Honorars. Die Seminargebühr bzw. das Honorar ist voraus per PayPal oder per Überweisung zu bezahlen. Sie erhalten eine Rechnung. Ihre Anmeldung ist erst mit der Bezahlung der Seminargebühr bzw. des Honorars gültig.

  • Sie können Ihre Teilnahme an einer Gruppenveranstaltung bis zu 10 Tage vor dem Veranstaltungsbeginn stornieren. Ich erhebe eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 Euro.

  • Terminabsagen für Einzelsitzungen haben schriftlich per E-Mail an kontakt@innerer-freiraum.de oder per SMS an 0176 456 47 312 zu erfolgen. Mündliche / telefonische Absagen (auch Mailbox!) werden nicht akzeptiert. Bei einer erfolgten Absage per E-Mail oder SMS bis 20:00 Uhr am Vorabend des Termins wird kein Ausfallhonorar fällig. Bitte warten Sie meine Bestätigung Ihrer Absage ab. Bei Absage nach 20:00 Uhr am Vorabend des Termins, am Tag des Termins oder bei Nichterscheinen wird das Honorar für eine Therapiestunde gemäß Honorartabelle als Ausfallhonorar zuzüglich 20 Euro für die Rechnungsstellung fällig.

  • Sollte eine Veranstaltung wegen zu geringer Teilnahme, Erkrankung der Seminarleiterin oder anderer wichtiger Gründe abgesagt werden müssen, so wird die vorausgezahlte Seminargebühr zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

  • Der freiRaum ist ein Sockenraum. Sie können gern Ihre eigenen Hausschuhe oder Socken mitbringen. Ich habe auch warme Socken – natürlich frisch gewaschen – da.

  • Wenn es Ihnen möglich ist, tragen Sie bitte kein bzw. wenig Parfüm, Eau de Cologne, Rasierwasser u. Ä. vor der Veranstaltung auf. Ich bin geruchsempfindlich; erfahrungsgemäß betrifft das auch andere Teilnehmer. Ich empfehle Ihnen ebenfalls auf Make-up zu verzichten. Nach der Sitzung können Sie gern die Waschräume nutzen und sich schick machen. Ebenfalls ist der freiRaum rauch- und tierfrei.

Bewertungen(0)